02.10.2019

Winzige Gedächtnisstützen

Die Coating-Technologie LAB2PRO™ von Cell Biotech schützt Probiotika vor schädlichen
Einflüssen – und hilft dank der jüngsten Innovation LAB2PRO™ Ginkgo sogar dem menschlichen
Gedächtnis auf die Sprünge.

Das Zusammenspiel von Ginkgo und Probiotika steht im Zentrum des neuesten Kapselkonzepts von Cell Biotech. Der Ginkgoextrakt soll die Durchblutung des Gehirns und die kognitive Leistungsfähigkeit fördern. Die Bakterien sorgen wiederum dafür, dass der Extrakt besser aufgenommen werden kann, indem sie den pH-Wert des Darms optimal
darauf einstellen. Damit sie diese und andere Aufgaben meistern können, müssen Probiotika
jedoch aktiv geschützt werden: vor Magen- und Gallensäure, aber auch vor äußeren Einflüssen wie Hitze, Feuchtigkeit oder Stress bei Produktion und Transport.

Genau für diesen Schutz sorgt die von Cell Biotech entwickelte LAB2PRO™-Technologie der Milchsäurebakterien, die der Hersteller weltweit patentiert hat. Nach Einnahme der probiotischen Nahrungsergänzungsmittel mit LAB2PRO™-geschützten Milchsäurebakterien
können deutlich mehr koloniebildende Bakterieneinheiten ihre Wirkung in den relevanten Darmabschnitten entfalten – und zwar mit einer garantierten Zellzahl bis zum Ende einer
üblichen Haltbarkeit von 24 Monaten im Endprodukt. Damit verbessert LAB2PRO™ nachhaltig die Darmgesundheit, welche eine wichtige Rolle für Immunsystem und Wohlbefinden spielt.

LAB2PRO™ Slim Again: Gute Abnehmhilfe

Darüber hinaus können die Probiotika auch den Kampf gegen überschüssige Pfunde unterstützen. Zu diesem Zweck bietet der Nordmann-Partner Sticks unter dem Namen LAB2PRO™ Slim Again an, deren positiver Einfluss auf die Vorbeugung und Bekämpfung von Übergewicht unter anderem in einer Studie an Kindern im Alter von 4 bis 17 Jahre nachgewiesen wurde.