13.01.2020

Erweiterung der Partnerschaft

Solna (Stockholm), den 13. Januar 2020: Nordmann Nordic AB vertreibt seit dem 1. Januar 2020 Ingredions Pharma-Stärken UNI-PURE® für feste, perorale Darreichungsformen wie Tabletten, Kapseln oder Sachets.

„Wir freuen uns, die bereits bestehende und besonders erfolgreiche strategische Partnerschaft mit Ingredion in Deutschland und Polen nun auch in Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden ausbauen zu können. Dies ermöglicht sowohl Ingredion als auch Nordmann, für unsere Kunden einen noch größeren Mehrwert zu schaffen“, sagt Annelie Eknäs Ekdahl, Managing Director von Nordmann Nordic AB.

„Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden sind seit Jahren ein wichtiger Markt für Ingredion. Unser loyaler Partner Nordmann steht für Service, Kundennähe & Kompetenz und ist ein bei unseren Kunden anerkannter Player im Markt. Wir sind stolz, den Ausbau unserer Partnerschaft besiegeln zu können“, ergänzt Dr. Fred Heinze, Business Manager Health Care Europe, Ingredion Germany GmbH.

Die hochreinen, vorverkleisterten Stärken kommen als Bindemittel beim Tablettieren und Granulieren, als Füllstoffe, Zerfallsbeschleuniger sowie als Fließregulierungsmittel zum Einsatz. Mit seiner UNI-PURE®-Range bietet Ingredion multifunktionelle Trägerstoffe, die regionalen Arzneimittel-vorschriften entsprechen und daher auch weltweit angewendet werden können.

„Die UNI-PURE®-Range ergänzt optimal unser bestehendes Produktsortiment. Für unsere Kunden spielen vor allem die unterschiedlichsten Anwendungsmöglichkeiten der Stärken eine bedeutende Rolle,“ fasst Annelie Eknäs Ekdahl zusammen.

Zu der UNI-PURE®-Produktpalette zählen:

  • UNI-PURE® F – extra weiße Maisstärke NF/Ph.Eur
  • UNI-PURE® FL – besonders trockene Maisstärke NF/Ph.Eur
  • UNI-PURE® WG 220 – Vorgelatinierte Stärke PhEur, NF
  • UNI-PURE® DW – Vorgelatinierte Stärke NF, Ph.Eur, JPE
  • UNI-PURE® DW-L Vorgelatinierte Stärke NF, PhEur, JPE-geringer Feuchtigkeitsgehalt