22.10.2020

Die E-Mobilität beschleunigen - mit Silikonelastomeren von MOMENTIVE

Nordmann partner Momentive offers LSR and HCR based material technologies, which meet and exceed demanding performance requirements of electric vehicles in a wide breadth of e-mobility applications.

e-mobility

Ausführliche Informationen finden Sie in der Produktbroschüre (ENG)

Die Zukunft der Mobilität wird neu definiert. Von der traditionellen Verbrennungstechnologie hin zu einer stetig wachsenden und sich ständig weiterentwickelnden Elektrofahrzeugtechnologie. Mit den Fortschritten in der E-Mobilität wächst auch deren Bedarf nach modernen Materialien. Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistung bleiben die treibende Kräfte bei der Spezifikation von Polymeren in Anwendungen der E-Mobilität.

Um den komplexen Herausforderungen gerecht zu werden, sind die folgenden Materialeigenschaften entscheidend.

  • Hohe thermische Stabilität
  • Niedriger Druckverformungsrest
  • Selbstschmierend
  • Niedrige Viskosität
  • Schnelle Vernetzung
  • Geringer Modul
  • Erhöhte Rissbeständigkeit
  • Hervorragende Alterungsbeständigkeit
  • Leicht einzufärben
  • Selbsthaftend
  • Thermische Leitfähigkeit
  • Hervorragende elektrisch isolierende Eigenschaften
  • Durchschlagfestigkeit

Anwendungen für die E-Mobilität

Momentive bietet ein umfangreiches Portfolio für Anwendungen in der E-Mobilität. So werden die selbstschmierenden LSRs der Silopren LSR 3000-Familie bereits seit langem erfolgreich in allen namhaften Modellen und von den wichtigsten OEMs in Einzeladerabdichtungen, Radialdichtungen und Mattendichtungen in elektrischen Steckverbindern verwendet. Die neuen LSR Typen zeichnen sich durch einen geringen Anteil flüchtiger Bestandteile, niedrigen Druckverformungsrest und langzeit-Wärmebeständigkeit aus.

Die Silplus Festsilikonkautschuke (HCR) lassen sich gut auf herkömmlichen Anlagen der Gummiindustrie spritzgießen oder extrudieren und ermöglichen damit eine effiziente Verarbeitung. Gleichzeitig erfüllen sie die hohen Anforderungen, die Kunden an die Lebensdauer und Funktionalität stellen.