09.06.2020

Epoxidharze bringen Produkte auf Hochglanz

Als weltweit führender Anbieter von Epoxidharzen arbeitet Nordmann-Partner Olin kontinuierlich an Innovationen, um Lacklösungen für eine breite Palette von Anwendungen zu entwickeln. Die vollständig rückintegrierte Herstellung und das umfangreiche Portfolio ermöglichen es dem Unternehmen, maßgeschneiderte Produkte für die Bedürfnisse seiner Kunden zu entwickeln.

Die neue 1/2er Zwischentype D.E.R.™ 6625 wurde speziell für dekorative Pulverlacke mit geringer Schichtdicke konzipiert und eignet sich besonders für die Beschichtung von Möbel-, Metall-, Automobilteilen oder Haushaltsgeräten.

Ästhetik trifft auf Robustheit

Dank seines niedrigen Molekulargewichts überzeugt D.E.R.™ 6625 durch hohe Reaktivität und einen verbesserten Pill-flow. Formuliert als hochentwickeltes Epoxy-Polyester-Hybridsystem erzeugt es ausgehärtete Filme mit hervorragenden ästhetischen und mechanischen Eigenschaften, die den Anwendungen einen ganz neuen Glanz verleihen. Beschichtungen, die auf D.E.R.™ 6625 basieren, bestechen darüber hinaus durch ihr glattes Aussehen.