11.05.2020

Überzeugende Qualität

Das hochwertige N-Vinyl-2-Pyrrolidon (NVP) von Nordmann-Partner Nippon Shokubai bietet einzigartige Vorteile für eine Vielzahl von Anwendungen.

NVP ist ein in der Industrie bekanntes Monomer und kommt in verschiedenen Bereichen zum Einsatz, unter anderem bei Druckfarben, Klebstoffen oder in Körperpflegeprodukten. Nippon Shokubai verwendet für die Herstellung von NVP ein Verfahren, das mit dem Kirkpatrick Honor Award ausgezeichnet wurde: Es ist umweltfreundlicher als herkömmliche Produktionswege, erzielt gleichzeitig eine verbesserte Qualität und bietet Kunden erhebliche Vorteile.

NVP im Einsatz

Bei der Anwendung von NVP kommt es häufig zu Schwierigkeiten mit der Produktreinheit und einer damit verbundenen gelblichen Verfärbung. Daher sind die meisten Harze, die NVP in Originalqualität enthalten, nicht 100 Prozent farblos. Nippon Shokubai erreicht eine Produktreinheit von mehr als 99,5 Prozent. Das Ergebnis: ein transparentes, farb- und geruchloses Produkt, das in der Anwendung zu ebensolchen Harzen führt.

NVP von Nippon Shokubai ist vollständig REACH registriert.